Willkommen bei Natalie TumArt!

 

Ich lade Sie herzlich ein, einen Blick auf meine Bilder zu werfen, die ich in den vergangenen Jahren gemalt habe.

 

Die Ölmalerei ist meine Leidenschaft geworden. Die Natur beobachten, aber auch die Dinge des Alltags, Gefühle und Landschaften - alle diese Eindrücke in Farbe und Formen zu übersetzen ist für mich zu einer unermesslichen Erfüllung geworden.

Ich habe mir das Malen selbst beigebracht und lerne kontinuierlich bei jedem neuen Werk. Für mich gibt es kein „gutes Bild“ oder „schlechtes Bild“. Vielmehr geht es mir darum, meine Gedanken, Ideen und meine Energie auf die Leinwand zu übertragen. Wenn meine Bilder Ihre Aufmerksamkeit erregen und Sie das mögen, was Sie sehen, dann ist das für mich die beste Form der Bestätigung.

 

Persönliches über mich:

Mein Leben ist ein Kaleidoskop von Menschen, Ereignissen und Ländern.

Ich bin das Kind einer Militär-Familie der Westlichen Ukraine mit familiären Wurzeln in Belarus. Während meiner Ausbildung und meines Studiums habe ich mir erfolgreich Abschlüsse in Linguistik und Finanzen erarbeitet und schließlich auch einen Master für Informationstechnologie. In meinem Berufsleben habe ich Zertifizierungen entwickelt, Finanzberichte erstellt und unzählige Projekte geleitet, während ich dabei in 8 verschiedenen Ländern gelebt und gearbeitet habe.

So kam ich schließlich nach Deutschland. Hier lebe und arbeite ich nun seit einigen Jahren, aber erst 2016 habe ich tatsächlich mit der Malerei begonnen.

 

Am Anfang war es ein etwas unbeholfener Versuch, mich von den Anstrengungen des Arbeitslebens und des Alltags abzulenken. Aber mit jeder neuen und leeren Leinwand vor mir stellte ich fest, wie sehr das Malen mich begeistert und ich mit jedem neuen Bild auch neue Energie tanken konnte. Die Malerei erfüllt mein Leben und macht es immer schöner. Sie ist zu meiner Leidenschaft geworden. Und obwohl meine berufliche Karriere sich immer noch um Buchhaltung und Digitalisierung dreht, ist die Malerei ein selbstverständlicher Bestandteil meines Lebens. 

 

Lassen Sie mich wissen, wie Ihnen meine Bilder gefallen, ich freue mich auf Ihre Nachricht!